Konzeption

Dikate mit Rico Schnabel

38 Texte mit den orthografischen Phänomenen sowie den Wörtern aller verbindlichen Grundwortschätze

Diktate mit Rico Schnabel enthält jeweils 38 Texte, mit denen du lehrwerksunabhängig Diktate üben kannst.

Die Schwierigkeit und die Wörteranzahl ähnelt den Diktaten, die du von der Schule her kennst.
Die Texte thematisieren die Rechtschreibphänomene der verbindlichen Grundwortschätze.
Sie enthalten auch viele Wörter dieser Grundwortschätze. Auf diese Weise können sowohl die Rechtschreibphänomene als auch die Wörter der Grundwortschätze im Satzkontext trainiert und gefestigt werden.

So verwendest du Diktate mit Rico Schnabel

Auf dieser Webseite findest du zu jedem Diktat vier Audiodateien:

In der Erklärung erfährst du noch einmal, in welcher Reihenfolge du dir die Texte vorlesen lassen sollst.

Die Dateien „Version 1“, „Version 2“ und „Version 3“ enthalten immer den gleichen Text. In jeder der drei Dateien wird dir der Text aber unterschiedlich vorgelesen. Du benötigst alle 3 Dateien.

Unter Lösung“ findest du die Lösungen von Aufgabe 1 im Heft mit den Unterstreichungen der richtigen Wörter.

Folge immer der Reihenfolge „Version 1“, dann „Version 2“ und danach „Version 3“.

In Diktat Version 1 wird dir der gesamte Text komplett und ohne Pause einmal vorgelesen. Damit bekommst du einen Gesamteindruck des Textes.

In Diktat Version 2 beginnt das eigentliche Diktat. Zuerst wird dir der ganze Satz vorgelesen und dann derselbe Satz in kleineren Stücken mit Pausen dazwischen diktiert. Schreibe mit, sobald das Diktat in kleineren Stücken mit Pausen vorgelesen wird.

Wenn es dir zu schnell geht, kannst du auch die Pause-Taste verwenden, um das Vorlesen zu unterbrechen. Daraufhin wird dir der nächste Satz auf dieselbe Weise vorgelesen.

In Diktat Version 3 wird dir der komplette Text noch einmal vorgelesen, sodass du Korrekturen machen und überprüfen kannst, ob du alles richtig geschrieben hast.